Schnelles Internet kommt

Übergabe der Neukundenverträge durch die private Internet-Initiative Lindorf/Nabern an die NeckarCom. Von links nach rechts: Andreas Kreibig mit Sohn Fabian, Jürgen Hülß, Holger Kölsch, Klaus Pesl, Stefan Würtele, Sabine Lehmann, Jürgen Herrmann (Geschäftsführer der NeckarCom), Franz und Regine Frauenhoffer (Gründer der gleichnamigen Stiftung)

“Schnelles Internet kommt – Nabern und Lindorf erhalten noch dieses Jahr eine flächendeckende Breitbandversorgung.” So titelt “Der Teckbote” in seinem Beitrag vom 27.04.2011:

Schnelles Internet kommt

Der Status in Kürze:

  • Zuletzt lagen der privaten Internetinitiative 320 Verträge vor.
  • Die Vertragsübergabe an die NeckarCom erfolgte am 20.04.2011.
  • Die Bauarbeiten sind bereits in vollem Gange.
  • Noch dieses Jahr bekommen Lindorf und Nabern das schnelle Internet.
Dieser Beitrag wurde unter 300-oder-nichts-Status, Frauenhoffer-Stiftung, Lindorf, Nabern, NeckarCom veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

3 Antworten auf Schnelles Internet kommt

  1. Armin Földi sagt:

    Vielen Dank an alle Mitwirkenden der Bürgerinitiative! Danke an alle Einwohner von Nabern und Lindorf, die diese Aktion unterstützt haben. Danke an die Frauenhoffer-Stiftung. Es ist einfach toll was ihr da auf die Beine gestellt habt.

    Gestern hatte ich (und viele andere) die Auftragsbestätigung von der NeckarCom im Briefkasten. Jetzt haben wir es auch noch schriftlich, dass wir bald einen ordentlichen Internetanschluss in Nabern und Lindorf haben. Bin schon gespannt auf eine Nachricht zum Termin, ab wann die Ersten das neue Internet nutzen können.

    Ich freue mich. Vielen Dank!

    Armin Földi

  2. Georg Walter sagt:

    Dem kann ich mich nur anschließen, auch von meiner Seite aus ein herzliches Dankeschön an alle die sich für schnelles Internet in Nabern und Lindorf eingesetzt haben und immer noch einsetzen!

    Liebe Grüße

    Georg Walter

  3. Georg Walter sagt:

    Seit heute hat sich der Projektstatus auf der Neckarcomseite geändert:

    “Der Aufbau verläuft nach Plan. Wir erwarten die Inbetriebnahme unserer Technik im September 2011.”

    Wenn’s wirklich schon bis September klappen würde wäre das echt genial!

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*


3 × = fünfzehn

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>